Onlinemagazin bento berichtet über Freundeskreis Asyl

Das Onlinmagazin bento berichtet in Reakton auf den in der ZDF-Sendung „maybrit illner spezial“ am 10. März ausgestrahlten Beitrag, der dem Gegner einer im Ostfilderner Stadtteil Scharnhausen geplanten Flüchtlingsunterkunft Raum gegeben hat, über die Arbeit der beiden Koordinatoren der Blumenhalle, Marcela Ulloa und Malter Eckert:...


Read More

Flüchtlinge als Theaterschauspieler

Derzeit führt die Jugendbühne Ostfildern im Zentrum Zinsholz eine Inszenierung von Lessings Klassiker „Nathan der Weise“ unter der Spielleitung von Gerhard Bauer auf. An diesem Theaterstück mit dem Titel „Nathans Kinder“ wirken auf der Bühne auch drei afghanische Männer aus der Flüchtlingsunterkunft Blumenhalle im Scharnhauser Park mit. Bei der Theaterarbeit haben Bismellah, Enayat und Sorab ganz neue Talente an sich entdecken...


Read More

Ein Jahr Café International

Sein einjähriges Bestehen feiert das Café International am 9. März. Das von Helga Fritz, ihrem Mann und Gertrud Binder vom Freundeskreis Asyl begründete Angebot hat sich zu einem Renner entwickelt. Alle zwei Wochen kommen 50 bis 60 Personen, davon mindestens zwei Drittel Flüchtlinge, in die Räume des Christusbundes in der Hummelbergstraße 8. Für jeden Termin backen Helferinnen zehn bis zwölf Kuchen. Zur Feier des einjährigen Bestehens...


Read More

Rainäckerstraße: Dank für Unterstützung

Einen sehr guten Start in ihrem neuen Domizil hatten elf Syrer, die Anfang Februar aus der Blumenhalle in eine Gemeinschaftsunterkunft in der Rainäckerstraße 11 in Ruit umgezogen sind. Die Männer haben unmittelbar nach dem Einzug sehr viel Unterstützung erfahren; zahlreiche Ostfilderner haben ihnen mit Kühlschränken, Stühlen, Tischen, Radios und zahlreichen anderen Einrichtungsgegenständen geholfen, die Wohnung auszustatten; andere haben...


Read More

MairDumont unterstützt Freundeskreis

Die Verlagsgruppe MairDumont unterstützt den Freundeskreis Asyl Ostfildern mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. Der Freundeskreis dankt herzlich für diese großzügige Unterstützung. Mit dieser und weiteren Spenden will der Freundeskreis gezielt engagierte junge Flüchtlinge unterstützen zur Erreichung eines Schulabschlusses, während der Ausbildung, zur Vorbereitung auf ein Studium, etwa durch Deutschkurse zur Erreichung des notwendigen...


Read More

5.000 Euro von Esslinger Zeitung

Weitere 5.000 Euro erhielt der Freundeskreis im Rahmen der Weihnachtsaktion der Esslinger Zeitung. Diese Summe soll der Fahrradwerkstatt des Freundeskreises zugute kommen, die im Moment noch vorübergehend in der Hedelfinger Straße in Ruit untergebracht ist und bald in neue Räume in der Hindenburgstraße in Nellingen umziehen wird. Der Freundeskreis dankt allen Spendern und der Esslinger Zeitung!


Read More

Inner Wheel Club unterstützt Freundeskreis

Der Inner Wheel Club Esslingen, eine weltweit organisierte Frauenvereinigung mit Bezug zu Rotary,  hat dem Freundeskreis Asyl 800 Euro als Spende zur Verfügung gestellt. Der Freundeskreis dankt herzlich! www.innerwheel.de/esslingen/


Read More

Vortrag: Flüchtlinge in Deutschland – Der Weg zum besseren Verständnis

"Flüchtlinge in Deutschland - Der Weg zum besseren Verständnis" ist ein öffentlicher Vortrag überschrieben, zu dem der Freundeskreis Asyl und die Stadt Ostfildern am Freitag, den 29. Januar um 19 Uhr einladen. Referent ist Dr. Mohamed El-Bastawisy, ein Fachmann für die arabisch-islamische Welt. Der gebürtige Ägypter lebt seit 1989 in Deutschland. Die Veranstaltung mit anschließender Diskussion findet statt im Gemeindehaus der...


Read More

Flüchtlinge und Schüler kochen gemeinsam

In der dritten Januarwoche 2016 startete ein gemeinsames Projekt des Freundeskreises Asyl mit Neuntklässlern der Erich-Kästner-Schule Ostfildern. Schüler und einige Männer aus der Unterkunft in der Blumenhalle wollen in der nächsten Zeit "einmal um die Welt" kochen; nebenbei können die Flüchtlinge Deutsch lernen. Beim ersten Treffen in der Schule waren alle sehr offen und haben gut gelaunt die Kochlöffel geschwungen. Passend zu den...


Read More

Gelungene Nachbarschaftsfeier für Flüchtlinge

Im Zeichen der Musik und des Miteinanders stand die Nachbarschafts- und Willkommensfeier für die im Ostfilderner Stadtteil Scharnhausen lebenden Flüchtlinge am 16. Januar. „Wo immer Sie auch herkommen, Sie sind willkommen in unserer Stadt“, begrüßte Oberbürgermeister Christof Bolay die Flüchtlinge und äußerte Verständnis für die „sicher nicht leichte Entscheidung zur Flucht“ bei Veranstaltung. Zwei Chöre und zwei syrische...


Read More

Willkommens- und Nachbarschaftsfeier in Scharnhausen

Ein umfangreiches Programm wartet am Samstag, 16. Januar, auf die 75 Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Scharnhauser Jahnstraße sowie die Nachbarn und Helfer des Freundeskreises Asyl Ostfildern. Die Willkommens- und Nachbarschaftsfeier in der Körschtalhalle beginnt um 15 Uhr. Nach Grußworten von Oberbürgermeister Christof Bolay und der Vorsitzenden des Freundeskreises, Andrea Koch-Widmann, wird der Chor der Grundschulkinder...


Read More

Sprechstunde auf vier Rädern

Die vielen Flüchtlinge bringen manche Arztpraxen an den Rand ihrer Möglichkeiten. Immer häufiger kommen deswegen die Ärzte zu den Unterkünften. Im Landkreis Esslingen ist der syrische Mediziner Khaled Shamsi mit einer mobilen Praxis im Einsatz. Ein Bericht in den Stuttgarter Nachrichten: http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.fluechtlinge-in-stuttgart-sprechstunde-auf-vier-raedern.07897840-35a5-497e-a9b7-5e868af46883.html


Read More

Flüchtlinge fordern Durchgreifen der Polizei

Die Diskussion über die Vorfälle in Köln beschäftigt auch viele Flüchtlinge. Sie fürchten, als Straftäter abgestempelt zu werden – und fordern ein hartes Durchgreifen der Polizei gegen Kriminelle in den Unterkünften. Die Stuttgarter Nachrichten berichten: http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.nach-straftaten-in-koeln-fluechtlinge-fordern-durchgreifen-der-polizei.980a9a45-9c82-4c6b-b354-0cc8cbb779cc.html


Read More