Informationen und Hilfsmittel für den Deutschunterricht und zur Sprachverständigung

Ein Angebot des Goethe-Instituts für geflüchtete Menschen ist das Selbstlernprogramm „Erste Schritte“. Es ist für Flüchtlinge gedacht, die zurzeit in Deutschland gemeldet sind und gerne in Gruppen oder alleine zusammen mit einem Lernbegleiter Deutsch lernen möchten. „Erste Schritte“ wurde entwickelt, um die ersten wichtigen Ausdrücke auf Deutsch zu lernen und um einen unkomplizierten Einstieg in die deutsche Sprache anbieten zu können. Für die kostenlose Nutzung des Lernprogramms ist nur eine E-Mail Adresse notwendig.
Weitere Informationen zum Lernprogramm und den Angeboten des Goethe-Instituts finden Sie hier.
https://www.goethe.de/de/spr/flu.html?wt_sc=willkommen
Kostenlos Deutsch üben

Das vhs-Lernportal ist ein kostenfreies digitales Lernangebot für Deutsch als Zweitsprache, Alphabetisierung und Grundbildung. Es setzt die Rahmencurricula des DVV für die Alphabetisierungs- und Grundbildungskurse sowie die Curricula für Integrationskurse und DeuFöV um und ist die ideale Ergänzung in Präsenz- und Blended Learning-Kursen.
Das vhs-Lernportal ist auch für das Selbststudium geeignet. Zu den meisten Übungen erhalten die Lernenden ein automatisiertes Feedback und Hinweise für die Selbstkorrektur. Offene Schreibübungen werden von geschulten Online-Tutor*innen korrigiert:
https://deutsch.vhs-lernportal.de/

Übungsdatenbank DaF (Hilfestellung nötig!):
http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/daf-uebungen/

Ab A2-Niveau:
http://www.deutsch-perfekt.com/

Grammatik:
http://www.grammatikdeutsch.de/

Informationen des Landkreises Esslingen zur Sprachförderung für neuzugewanderte Erwachsene
Deutsch lernen: Informationen zur Sprachförderung für neuzugewanderte Erwachsene

Broschüre des BAMF: Berufsbezogene Deutschförderung

Als Zielgruppe werden auch Asylbewerberinnen und Asylbewerber genannt, obwohl in den Bedingungen „abgeschlossener Integrationskurs“ steht.

Mehrsprachiges Booklet mit den wichtigsten Vokabeln und Phrasen. Flüchtlingen bietet das Wörterbuch nach der Einreise eine erste sprachliche Orientierung und kann so den Alltag erleichtern, zu finden unter: https://en.wikibooks.org/wiki/Refugee_Phrasebook

Um Asylsuchende und deren Betreuer nach Kräften zu unterstützen, hat der Langenscheidt Verlag ab sofort „Arabisch“ in das kostenlose Online-Wörterbuch unter www.langenscheidt.com integriert. Damit steht allen Hilfesuchenden ein praktikables und benutzerfreundliches Online-Angebot einschließlich Vertonungen zur Verfügung.

– NAVI-D – Deutsch für den Alltag: Orientierungs- und Lern-App zu Alltagswissen in Deutschland
–> Download: https://qrco.de/bbduOa

– WIR in Deutschland – Zusammen Leben Lernen 2.0: Orientierungs- und Lern-App zur Wertebildung und zum Aufbau der deutschen Zivilgesellschaft
–> Download: https://qrco.de/bbe22s

– WIR gegen Corona: mehrsprachige App, die in einfachem Deutsch über die wichtigsten Regeln im Umgang mit Covid-19 informiert (weitere Sprachen: Englisch, Türkisch, Arabisch, Kurdisch)
–> Download Android [als Teil von „WIR 2.0“]: https://qrco.de/bbe22s
–> Download iOS: https://qrco.de/bbL6Sg