DAT wifibox – Deutsch lernen und surfen

Das in Ostfildern ansässige Unternehmen Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) hat dem Freundeskreis Asyl Ostfildern Ende 2015 drei Container mit Computerausstattung und Internetanschluss zur Verfügung gestellt. Die sogenannte „DAT wifibox“ steht allen Asylsuchenden in Ostfildern offen. Die Ausstattung in den Containern umfasst 14 PCs. Darauf ist die professionelle Lernsoftware ROSETTA STONE installiert. Mit dieser können die Besucher interaktiv Deutsch am PC lernen. Außerdem gibt es OpenOffice mit WORD und EXCEL. Ein Farbdrucker ergänzt das Angebot. Die Flüchtlinge können außerdem kostenfrei am PC oder mit dem Mobiltelefon im Internet surfen.

Vor Ort sind Helfer, die die Besucher während der Öffnungszeiten betreuen und für alle Fragen zur Verfügung stehen. Es wird auch Hilfestellung bei Bewerbungen und Lebensläufen sowie bei Hausaufgaben angeboten. Das Angebot wird vom Freundeskreis Asyl Ostfildern organisiert und betrieben. Die drei weißen Container stehen auf einem Brachgelände in der Niemöllerstraße im Scharnhauser Park neben dem Haus für Kinder.

Öffnungszeiten: Sonntag bis Donnerstag von 17:30 bis 19:30 Uhr
Kontakt: Sonja Neubrand unter DAT_wifibox@web.de