Inzwischen hat das Café Syria bereits Tradition: Syrische Familien hatten im Jahr 2016 die Initiative ergriffen und seither mit Unterstützung des Freundeskreises Asyl die Bürgerinnen und Bürger Ostfilderns regelmäßig zum Café Syria eingeladen. Diese Veranstaltung mit leckeren syrischen Speisen, Getränken und der Gelegenheit zum Austausch hat inzwischen eine richtige Fangemeinde. In diesem Jahr sind – neben allen Interessierten – auch die Geflüchteten aus der Ukraine herzlich eingeladen. Das Café Syria findet statt am Samstag, den 2. Juli um 17 Uhr im Katholischen Gemeindehaus in Ruit am Narzissenweg 17. Bei gutem Wetter wird es unter freiem Himmel stattfinden in der kleinen Nebenstraße „Im Flieder“.

Mehr dazu unter https://fkasyl-ostfildern.de/cafesyria/