Sprachbegleiter/innen gesucht

Über den kulturellen Tellerrand schauen! Haben Sie Interesse, Menschen aus anderen Kulturen kennenzulernen und ihnen das Einleben in Ostfildern zu erleichtern? Im Rahmen des Mentoring-Projekts der Bürgerstiftung, des Freundeskreises Asyl und der Stadt werden Sprachbegleiter/innen zur Unterstützung beim Deutschlernen gesucht. Nutzen Sie die Chance, ca. einmal pro Woche mit Teilnehmer/innen eines Alphabetisierungskurses der VHS in Kontakt zu kommen und spannende Begegnungen zu erleben. Bitte wenden Sie sich an die Projekt-Koordinatorin Doris Kirschner unter integration@fkasyl-ostfildern.de, Telefon 0151-23267327. Weitere Informationen unter http://fkasyl-ostfildern.de/mentoring-projekt/


Ehrenamtliche Nählehrerinnen gesucht

Zur Verstärkung des noch sehr kleinen Teams an Nählehrerinnen für die Nähwerkstatt des Freundeskreises Asyl in der Hindenburgstraße in Nellingen wird Verstärkung gesucht. Welche Frau hat Lust und Zeit, jeweils Montags von 10.30 Uhr bis 13 Uhr geflüchtete Frauen und Migrantinnen in den Umgang mit Nähmaschinen einzuführen? Interessentinnen wenden sich bitte an Ursula Zitzler, die Vorsitzende des Freundeskreises Asyl, unter vorsitz@fkasyl-ostfildern.de.


Mentor für beruflichen Einstieg gesucht

Für den beruflichen Einstieg in Deutschland eines syrischen Bauingenieurs mit Berufserfahrung wird ein Mentor oder eine Mentorin gesucht. Er hat bereits das Sprachniveau B1, ist auf dem Weg nach B2 und lebt mit seiner Frau in Nellingen. Interessierte wenden sich bitte an Doris Kirschner, die Koordinatorin des gemeinsamen Mentoring-Programms der Bürgerstiftung, der Stadt und des Freundeskreises Asyl unter integration@fkasyl-ostfildern.de.


Café International Nellingen

Interessierte Bürger Ostfilderns und Flüchtlinge können sich bei Kaffee, Tee und Kuchen-/Fingerfood-Buffet treffen, kennenlernen und miteinander deutsch reden. Kommen Sie doch auch vorbei. Sie sind herzlich eingeladen! Das Café International Nellingen findet statt am Mittwoch, 16. Mai von 17:30 bis 19:30 Uhr in den Gemeinderäumen der Versöhnungskirche der Evangelisch-Methodistischen Kirche in der Uhlandstr. 85  (Ökumenische Veranstaltung).


Unterstützung in Mathe bzw. Deutsch gesucht

Wer hat Interesse, geflüchtete Menschen aus anderen Ländern kennenzulernen und ihnen zu helfen, sich hier in Ostfildern zu integrieren? Im Rahmen des Mentoring-Projekts der Bürgerstiftung, des Freundeskreises Asyl und der Stadt wird ein/e Mentor/in für einen engagierten jungen Mann in Nellingen gesucht. Der Mann aus Gambia befindet sich in seinem ersten Ausbildungsjahr für Lagerlogistik und benötigt ein Mal pro Woche Unterstützung in Mathe. Ebenso benötigt auch ein junger afghanischer Berufsschüler aus Nellingen ein Mal pro Woche Mathe-Nachhilfe. Unterstützung in Deutsch sucht dringend ein junger Eritreer, der im Moment einen Deutschkurs in Esslingen besucht. Unabhängig von diesen drei konkreten Anfragen werden immer wieder Mentorinnen und Mentoren zur Unterstützung geflüchteter Menschen bei der Integration gesucht. Interessierte wenden sich bitte an Doris Kirschner, die Koordinatorin des Mentoring-Programms unter integration@fkasyl-ostfildern.de.


Café International Ruit

Bei Kaffee, Tee und kleinen Leckereien treffen sich alle 14 Tage geflüchtete Menschen und Bürger aus Ostfildern zum Gespräch.  Am Mittwoch, 9. Mai von 17 bis 19 Uhr findet das nächste Café in den Räumen des Christusbundes in der Hummelbergstr. 8 in Ruit statt – alle Interessierten sind herzlich eingeladen!


Termine im Sprachcafé

Im Sprachcafé in der Lernwerkstatt in der Hindenburgstraße 47 in Nellingen können Geflüchtete mit Hilfe ehrenamtlicher Betreuer und der onlinebasierten Sprachsoftware Rosetta Stone ihre Deutschkenntnisse verbessern. Dieses wird immer mittwochs von 16 bis 18 Uhr und freitags von 14 bis 18 Uhr angeboten. Der Freitagstermin entfällt urlaubsbedingt in den ersten drei Maiwochen und wird voraussichtlich am 25. Mai wieder angeboten.


Kinderfahrräder gesucht

Gut ausgestattet mit Fahrrädern ist dank der Spendenfreudigkeit der Ostfilderner die Fahrradwerkstatt des Freundeskreises. Gesucht werden jedoch noch Kinderfahrräder. Wer funktionstüchtige Kinderfahrräder abgeben möchte,  kann diese donnerstags (außer an Feiertagen) zwischen 15 und 18 Uhr in der Hindenburgstraße 47 in Nellingen abgeben.


Mentoring-Projekt: 200. Patenschaft unterzeichnet

Der Iraner Mehdi Fallahi kümmert sich als Mentor um seinen Landsmann Daryoush Ranjbar. Damit zählt er zu der wachsenden Gruppe Geflüchteter, die sich in Ostfildern im Rahmen des Mentoring-Projekts ehrenamtlich um andere Flüchtlinge kümmern. Am 18. April unterzeichneten die beiden Männer die 200. Kooperationsvereinbarung im Rahmen des von der Bürgerstiftung Ostfildern, dem Freundeskreis Asyl Ostfildern und der Stadt Ostfildern getragenen Projekts. Seit dem Start im Mai 2016 unterstützen Mentorinnen und Mentoren geflüchtete Menschen bei der Integration – ob beim Deutschlernen, bei der Alltagsbegleitung, in der Schule, bei der Ausbildung, dem Berufseinstieg oder bei Freizeitaktivitäten.
Mehr dazu finden Sie unter http://fkasyl-ostfildern.de/presse/


Sprachcafé startet am 18. April

Das Projekt IBUS (Integration – Beschäftigung – Unterstützung – Sprache) des Kreisdiakonieverbandes im Landkreis Esslingen, der Stadt Ostfildern und des Freundeskreises Asyl ist - wie bereits bekannt gegeben - erweitert worden. Inzwischen liegen auch die Zeiten für das Sprachcafé  fest. Geflüchtete können dort mit Hilfe ehrenamtlicher Betreuer und einer onlinebasierten Sprachsoftware ihre Deutschkenntnisse verbessern. Dieses wird immer mittwochs von 16 bis 18 Uhr (erster Termin ist am 18. April) und freitags von 14 bis 18 Uhr (erster Termin ist am 20. April) angeboten.

Ort: Hindenburgstraße 47 in Nellingen

Kontakt:
Friedrich Becker
Leitung Projekt IBUS
Hindenburgstraße 47
Tel.:  0711/21 85 63 87
Email: f.becker@kdv-es.de