Sehr gut angenommen wird das Jobcafé, das im Rahmen einer Zusammenarbeit des Freundeskreises Asyl, der Kreisdiakonie und der Stadt angeboten wird. Daher werden weitere Ehrenamtliche gesucht, die die geflüchteten Menschen bei den Themen rund um Ausbildung und Beschäftigung unterstützen können.  Vier PC-Arbeitsplätze stehen zur Verfügung. Das Jobcafé ist Montags von 15:30 – 18:00 Uhr geöffnet. Interessierte wenden sich bitte an Friedrich Becker unter f.becker@kdv-es.de oder Clauda Ringel unter  fkasyl.jobcafe.ostfildern@gmail.com