Für zwei syrische Jugendliche sucht der Freundeskreis Asyl in den Schulferien qualifizierte und intensive Nachhilfe für Deutsch (A2 bzw. B1). Der Unterricht sollte zwei- bis dreimal pro Woche stattfinden, ein kleines Entgeld kann gezahlt werden. Kontakt: Dr. Gertrud Binder, Tel. 0711/ 343 01 37, binder.gertrud@arcor.de